chemische Peelings - Schälkuren

Tiefenreinigung auf Pankreatinbasis.

Eiweißspaltende Fermente lösen auf die mildeste Art Verhornungen und Hautschüppchen auf und machen die Haut streichelzart.

Die Peelingfunktion entsteht aufgrund biologischer Abläufe.

Enzympeelings finden in vielen medizinischen und kosmetischen Gesichtsbehandlungen Anwendung, wobei insbesondere hervorgehoben wird, dass sie für sensible ebenso wie für Akne-Haut sehr gut geeignet sind,

Die Produkte die zum Hautpeeling verwendet werden, vermindern in der Regel den Zusammenhalt der Hornhautzellen und erleichtern somit die Ablösung der Hautschuppen. Dies regt die Erneuerung der Haut an und erhöht die Feuchtigkeit in der Haut.

Die Haut wirkt dadurch gesünder, straffer, weicher und geschmeidiger.

Beginnende Verhornungsstörungen (solare Keratose) können bei konsequenter Therapie beseitigt werden. Oberflächliche Aknenarbenlassen sich durch ein Enzym-Peel oft deutlich verbessern. Kommen neben oder anstelle des Hautpeelings in Ihrem Fall andere Methoden ernsthaftin Betracht, so werden wir gemeinsam dies besprechen.

 

AKTION:  

1 x 250,- Euro statt 480,- Euro